Bakterien, Viren- und Keimtötend - SilverWash-Desinfektionstuch HOHENSTEIN GEPRÜFT - Mediline

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

23,90 € * 29,90 € * (20,07% gespart)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Lieferzeit: auf Anfrage

  • R-SWM
antibakteriell wirksam schon ab 30° schützt vor Ansteckung durch Pilze und Bakterien... mehr
Produktinformationen "Bakterien, Viren- und Keimtötend - SilverWash-Desinfektionstuch HOHENSTEIN GEPRÜFT - Mediline"
  • antibakteriell wirksam schon ab 30°
  • schützt vor Ansteckung durch Pilze und Bakterien
  • 1/2 Jahr im Schweißbad geprüft MIT Prüfzertifikat = bewiesene Qualität !!!
  • geeignet für Temperaturen bis 60° - reicht für bis zu 100 Wäschen
  • getestet durch Institut Hohenstein (Prüfnummer 10.8.3-0023)
  • enthält mindestens 1g reines Silber

Wirkungsweise

Die heilenden Eigenschaften des Silbers sind seit langem bekannt, und das SilverWash-Tuch nutzt diese dem reinen Silber zuerkannten Eigenschaften zur Eindämmung mikrobiellen Wachstums auf ideale Weise

  • Silber wirkt antimikrobiell
  • Silber wirkt geruchshemmend
  • Silber wirkt fungizid
  • Silber reduziert das Milbenwachstum
  • Silber ist nicht allergen

1. Antimikrobiell – Silber tötet schädliche Bakterien

Freigesetzte Silberionen behindern den Stoffwechsel der Bakterien und wirken intrazellulär bei der Replikation der DNA. Hierdurch werden gefährliche Bakterienstämme wie Staphylococcus Aureus (einschließlich MRSA), Escherichia Coli und Klebsiella Pneumoniae wirksam bekämpft. Und dies auf rein mikrobiologischem Wege ohne Chemie. Studien haben ergeben, dass innerhalb einer Stunde 99,9% der Bakterien abgetötet wurden.

2. Geruchsmindernd – Silber neutralisiert unangenehme Gerüche

Durch das geschilderte Abtöten geruchsauslösender Bakterien sowie durch eine dem Silber innewohnende Eigenschaft, Ammoniak sowie denaturierte Proteine zu binden, werden unangenehme Gerüche neutralisiert bzw. entstehen erst gar nicht. Auch nach der Wäsche bleibt dieser Effekt in Form eines Frischedepots erhalten. Dabei werden in der Waschflotte gelöste Silberionen von den Textilfasern absorbiert und wirken später in Verbindung mit Feuchtigkeit wie z.B. Körperschweiß wieder zuverlässig antibakteriell. Trotz der feuchtwarmen Umgebung zwischen Haut und Kleidung wie z.B. beim Sport oder körperlich harter Arbeit, können sich die Bakterien dort kaum vermehren und die daraus resultierenden Schweißgerüche bleiben aus.

3. Fungizid – Silber entfaltet heilsame Wirkung bei Hautpilzerkrankungen und Neurodermitis

Ähnlich der Wirkung bei Bakterien beeinträchtigt Silber auch bei Pilzsporen die Fortpflanzung und führt so zu heilsamen Effekten bei Hautpilzerkrankungen und Neurodermitis. Unangenehme Hautirritationen und Juckreiz gehen zurück und reduzieren damit die Gefahr zusätzlicher bakterieller Infektionen bei nässenden und offenen Hautpartien. Auch das Risiko der Übertragung von Hautpilzerkrankungen über die Wäsche wird fast vollständig ausgeschlossen.

4. Milbenschutz – Silber reduziert die Vermehrung von Hausstaubmilben

Hausstaubmilben ernähren sich von Hautschuppen, die von speziellen Schimmelpilzen (z. B. Aspergillus repens) aufgeschlossen werden. Silberionen unterbrechen in beschriebener Weise die Nahrungskette durch das Unterdrücken des Schimmelpilzwachstums. Die Vermehrung und weitere Ausbreitung der Hausstaubmilben wird verhindert.

Weiterführende Links zu "Bakterien, Viren- und Keimtötend - SilverWash-Desinfektionstuch HOHENSTEIN GEPRÜFT - Mediline"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bakterien, Viren- und Keimtötend - SilverWash-Desinfektionstuch HOHENSTEIN GEPRÜFT - Mediline"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen